• Feuerwehr Thomatal

Hochwassereinsatz in Bundschuh



Die Freiwillige Feuerwehr wurde am 30.7.2016 um 22:45 allarmiert und rückte mit 21 Mann aus. Die Straßenmeisterei Lungau, der Kathastrophenreferent des Lungaues, 2 Bagger und die Polizei waren auch vor Ort. Einsatzgrund war das Ausbrechen des Fichergrabens. Die Straße und eine Remise wurden überschwemmt und verschüttet. Aufgabe war es das Wohn und Wirtschaftsgebäude zu Schützen, die Remise abzusichern, die Straße zu sperren und frei zu räumen, aufräumen und die Trinkwasserversorgung wieder herzustellen. Ende des Einsatzes am 31.7.2016 um14:15

0 Ansichten